Ich glaube an die normative Kraft des Faktischen

Wandern 2010
externer Link zu den Bildern auf mobile.me

Reinischkogel 2010

Der Ausflugshighlight 2010 ist sicherlich der Reinischkogel - jeder Steiermarkbesuch führt uns in die Weststeiermark zum 1463m hohen Ausflugsberg der Grazer. Das Auto parkt beim Gasthof
Klugveitl (auf 1225m Seehöhe) ... der Anstieg zum Gipfel dauert (über den schnellsten Weg) eine Stunde, sofern man die Heidelbeeren, Himbeeren oder Schwammerln ignoriert. Diese und weitere nette Wege in dieser Gegend verleiten jedoch zum stundenlangen Wandern, Schwammerl- und Beerensuchen. Gastronomisch ist die Gegend ebenfalls gut erschlossen, neben Kugveitl und Klugbauer gibt es den Absetzwirt und vermutlich noch weitere gemütliche Labestationen.

mobileme-gallery
Gasthof Klugveitl
Wiener Weinwandertag 2010

Trotz angekündigter Starkregenfront (die am Abend tatsächlich eingetroffen ist) folgten zahlreiche Wanderer den Weinwander–wegen im 19. und 21. Wiener Bezirk. Wenngleich der Weg das Ziel war und am Weg reihenweise Weingüter zum Essen und Trinken einluden, konnten wir nur am Weingut Cobenzl der Versuchung nicht widerstehen ein Achterl zu konsumieren. Dementsprechend absolvierten wir den 11 km langen Wanderweg in weniger als 2,5 Stunden - und das trotz einiger Fotopausen.

mobileme-Gallery
Offizielle Seite der Stadt Wien