Einträge von Bernd

Sri Lanka & Malediven

Warum wir als Reiseziel für 2017 Sri Lanka, die Perle im Indischen Ozean, ausgewählt haben wissen wir nicht mehr so genau, aber vermutlich sind wir über ein entsprechendes Angebot im Internet gestolpert. Es ist aber eine gute Entscheidung gewesen, denn die Mischung aus Kultur, Religion, Natur, Kulinarik und Wetter ist sicher einen Besuch wert.

Drohnenflug in Österreich

Vor vier Jahren kaufte ich mir meine erste DJI Phantom Drohne, welche ich noch mit einer GoPro-Kamera ausrüsten musste, damit ich endlich die Welt von Oben fotografieren und filmen konnte.

Panoramaaufnahmen mit der Ricoh Theta SC

Bisher habe ich meine Panoramen immer sauber mit einem Nodalpunktadapter aufgenommen und am Computer in Lightroom zusammen-„gestiched“. Dieser Vorgang ist zwar umständlich und aufwändig, aber die Ergebnisse waren teilweise beeindruckend. Auch mit dem iPhone oder meiner Kompaktkamera habe ich gerne Panoramen geschossen, was deutlich einfacher, in Punkto Qualität aber deutlich schlechter war. Beiden Methoden ist […]

Stubeck – Gmünd

Die Dinge sind relativ: für jemanden aus Wien, der lediglich Berge in der Höhe eines Kahlenbergs kennt, für den ist ein 2.370m hoher Berg wie das Stubeck ein Gigant, während die Einheimischen den Aufstieg als netten Spaziergang betrachten.

Sonnenaufgang über Wien

Während sich andere in ihren Autos oder mit Öffis auf dem Weg zur Arbeit machen, genieße ich es frühmorgens mit einer Kamera auf den Kahlenberg zu spazieren und die schönen Momente im Angesicht der Großstadt Wien zu fotografieren. Dafür komme ich dann zwar später zur Arbeit (Gleitzeit sei Dank!) habe dafür aber einen optimalen Start […]

partielle Mondfinsternis 2016-09-16

In Zeiten mit wenigen astronomischen Großereignissen ist man mit einer gewöhnlichen partiellen Mondfinsternis, wie der heutigen, schon ziemlich glücklich um sein Equipment wieder Richtung Himmel zu dirigieren. Fast hätte der herannahende Wetterumschwung das Fotografieren verhindert, doch in letzter Minute hat sich die Wolkenschicht gelichtet und den Blick auf den leicht beschatteten Mond freigegeben.

Berlin 2016

Eigentlich war für das verlängerte Wochenende im August geplant, ein paar Tage in Niederösterreich zu verbringen, mit dem Auto zu Rax und Schneeberg zu fahren und diese Wiener Hausberge zu erklimmen. Doch leider waren wir mit dem Bestellen des Leihautos zu langsam, so dass wir plötzlich ohne Auto dastanden.